Lost and Found

(08.10-15.10.2010) wir haben zwar nichts verloren, dafür haben wir einen schatz im wolkenwald entdeckt. ohne zufahrt und nur zu fuss über einen steilen weg erreichbar, liegt das hostal Lost&Found mitten im wald mit blick auf den vulkan baru(falls es einmal nicht bewölkt ist). schon auf der aussichtsterasse kann man ohne viel mühe kolibries, kapuzineraffen, olingos(makibär), cacomistle(katzenfrette) und kinkajou(wickelbär) – danke hier an wikipedia für die übersetzungen – antreffen. die letzten drei ausschließlich in der nacht. wer es abenteuerlich mag, wie wir, der begibt sich auf die eine oder andere expedition in den wolkenwald. über steile pfade durch dichten dschungel über gestürzte urwaldriesen auf der suche nach dem quetzal. alternativ dazu kann man auf dem treasure hunt, dem verlorenen gold der incas nachjagen. mein persönlicher favorit ist aber die suche nach versteckten vogelspinnen. meist ungefährlich warten dies in ihren höhlen auf vorüberkommende beute um sich diese im richtigen augenblick zu greifen(taschenlampe nicht vergessen, spinnen mögen es dunkel). der anwesende spinnenwissenschaftler, genannt Spider-Ray, interessiert sich lebhaft für die spinnenfundstelle, um eventuell einer neuen art seinen namen geben zu können.

für alex nicht ganz so angenehm war ihre begegnung mit einer 1,5m schlange, witzigerweise nicht im dschungel sondern zwischen zimmer und bar im hostal. da wir uns aber in einem eco-hostal befinden, bricht trotzdem nicht der killerinstinkt bei den verantwortlichen durch. statt dessen wird zuerst der typ der schlange bestimmt(ungiftig!) und dann die besucherin eingefangen und im wald wieder ausgesetzt. wahrscheinlich hat sich die schlange ähnlich gefürchtet wie wir gringos ;-)

weniger abenteuerlich aber entspannt und interessant sind die besuche von heissen quellen und bei Don Cune auf seiner organic coffee farm.

fazit: wer in panama ist, sollte Lost&Found besuchen, vielleicht hat jemand auch glück und findet das gold der incas, zumindest findet man aber eine super stelle zum entspannen und das ist ja auch goldes wert.